Foto: Sergej Maingardt

Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Website! Mein Name ist Sylvia Deloy, ich bin Autorin und schreibe Romane über das Leben, die Liebe und den ganz normalen Wahnsinn. Meine Geschichten spielen meistens in Köln, denn hier lebe ich selbst seit einer halben Ewigkeit.

Zurzeit arbeite ich an meinem zweiten Roman für Bastei Lübbe. Wie es mir damit ergeht und was sonst noch so in meiner (Bücher-)Welt passiert, kannst du bei Instagram und Facebook verfolgen, wo ich regelmäßig poste.  

Wenn du Fragen oder Anregungen hast: Unter „Kontakte“, kannst du mir schreiben. Ich freue mich von dir zu hören und antworte dir so schnell es geht. Und nun: Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Website.

Herzlichst, deine

Über mich

Ich bin in einer kleinen Stadt in Niedersachsen geboren und aufgewachsen. Schon als Kind habe ich Bücher verschlungen – hauptsächlich welche, in denen Pferde vorkamen. Wenn mich jemand fragte, was ich einmal werden möchte, antwortete ich: Jockey oder Schriftstellerin. Jockey bin ich mangels Pferds und Talents nicht geworden, aber das mit dem Schreiben hat am Ende doch geklappt.

 

Zunächst studierte ich Kommunikationswissenschaft, Germanistik und Marketing, zog nach Köln und arbeitete dort für unterschiedliche Fernsehformate. Ich schrieb Quizfragen, Konzepte und Drehbücher und veröffentlichte 2011 mein erstes Buch: Den Jugendroman „Sterne, Stress und Kussalarm“ (Rowohlt). Im Januar 2020 erschien im Bastei Lübbe Verlag die romantische Komödie „Das Glück ist zum Greifen da“. Am 21. Dezember 2020 folgt mein neuer Roman „Auch die große Liebe fängt mal klein an“.

Erfahre mehr auf meinen Kanälen

Meine Bücher

Auch die große Liebe fängt mal klein an

Schweren Herzens muss Marie ihr kleines, feines Restaurant schließen. Um die Schulden zu bezahlen, heuert sie in einem Brauhaus an. Dort trifft sie zu ihrem Schreck auf ihren Verflossenen Anton, ebenfalls Koch. Und der ist darüber alles andere als begeistert. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen, denn das „Petite Pauline“ soll wiedereröffnet werden. Ausgerechnet im Chaos der trubeligen Gastronomieküche erglimmt die alte Flamme wieder. Aber soll Marie sich erneut auf Anton einlassen?

„Eine wahre Herzensgeschichte mit wunderbar liebevoll konstruierten Figuren“
„Berührend, humorvoll und einfach nur wunderbar“
„Ein ‚Must Read‘ für alle Leserinnen romantischer Komödien!“
„Dieses Buch ist prallgefüllt mit Lesespaß!“
„Wunderbar herzerwärmend mit leisem Humor zwischen den Zeilen.“
Voriger
Nächster

Das Glück ist zum Greifen da

Aus und vorbei, der Job bei einem hippen Kölner Start-Up ist in letzter Minute geplatzt und damit Anas Chance, in Deutschland bleiben zu können. Der Vater ihrer Zwillinge ist unauffindbar, er tourt derweil als Hornist irgendwo durch die Weltgeschichte. An willigen Helfern fehlt es nicht, alle wollen, dass Ana und ihre Kinder bleiben. Nicht zuletzt der Musiklehrer der talentierten Zwillinge, der Ana mit seinem Optimismus zur Weißglut treibt. Bis sie erkennt: Auch auf Traumtänzer ist Verlass.

News & Termine

Newsbeitrag XYZ

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At

Weiterlesen

Beitrag X

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At

Weiterlesen

Ein weiterer Beitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At

Weiterlesen

Noch ein Beitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At

Weiterlesen
„Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.“

Arabisches Sprichwort

Kontakt

Hast du Fragen oder Anregungen? Ich freue mich, von dir zu hören!

Kontakt E-Mail:
sylvia@deloy.de

Verlag
Bastei Lübbe AG
www.luebbe.de

Lesungen
Bastei Lübbe AG
Momke Zamhöfer
T: +49(0)221 / 8200-2854
F: +49(0)221 / 8200-1854
E: momke.zamhoefer@luebbe.de

* Pflichtfelder
Wenn Du die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersendest, erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben für die Beantwortung deiner Anfrage und Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Du kannst deine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden deine Daten umgehend gelöscht. Deine Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir deine Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Du kannst dich jederzeit über die zu deiner Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz findest Du auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.